die Räumlichkeiten

Es gibt einige Orte in der Säge, die genau zu Eurer Veranstaltung passen. Alle unsere Räumlichkeiten sind multifunktional und flexibel kombinierbar und bieten verschiedenste Beleuchtungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Natürlich lässt auch unsere technische Ausstattung kaum Wünsche offen.

Pola_2

der Löwensaal

Altes und Neues – in einzigartigem Design verbunden. Eine atemberaubende Atmosphäre strahlt der sieben Meter hohe Löwensaal nebst Galerie mit seiner offenen Fachwerkkonstruktion und gelben Backsteinen aus. Sie geben einen Einblick in die Geschichte des Hauses. Durchzogen von kupferfarbenen Highlights, ragen besonders die bezaubernden Kronleuchter heraus. Bei uns zu feiern oder zu tagen ist ein besonderes Erlebnis!
Bestückt mit Rednerpult, Laufsteg oder Theaterbühne ist der Raum individuell nutzbar. Ein Roter Vorhang kann zur Raumabteilung aber auch für Theaterabende dienen.

Bestens ausgestattet mit optimaler Beschallungstechnik, Hochleistungsbeamer und Kinoleinwand eignet sich der Saal auch für Kinovorführungen, Seminare oder Lesungen.
Mit runden und eckigen Tischen haben wir die Möglichkeit verschiedenste Bestuhlungsformen zu stellen und bieten eine Kapazität für bis zu 170 Personen zum Beispiel für große Tagungen.
Unsere im Saal befindliche Galerie bietet zusätzlich Platz für 40 Personen und kann auch einzeln gebucht werden.

die Fakten

Größe:
Saal 210 m²
Galerie 94 m²

Kapazität:
200 Personen

Ausstattung und Technik:
Großbildprojektor, Kino-Leinwand, Full-HD-Monitor, mobile Bühne, Laufsteg, Verdunkelungstechnik, Klimaanlage, Head-Set, Bose Professional Tontechnik, Rednerpult, Metaplanwand, Moderationskoffer, Flipchart, kostenloses WLAN

Galerie_Pola

die Galerie

Hoch überm Löwensaal befindet sich unsere Galerie. Harmonisch in den Saal integriert und doch in sich abgegrenzt eröffnen sich hier Möglichkeiten für Seminare oder Workshops.

Auch als extra Bereich bei Veranstaltungen oder Feiern im Löwensaal ist die Galerie ideal. Die ungestörte, warme Atmosphäre mit der Präsenz des atemberaubenden Löwensaals, auf den man hinabblicken kann, verleiht dem Raum eine ganz besondere Wirkung.

die Fakten

Größe:
94 m²

Kapazität:
40 Personen

Ausstattung und Technik:
Leinwand 244 x 244 cm, Beamer, kostenloses WLAN, Klimaanlage, Verdunkelungstechnik, Rednerpult, Flipchart, Metaplanwand, Moderationskoffer

die Werkstatt

In der alten Sägewerkstatt kann man im kleineren Rahmen Feiern oder Tagen. Wie gewohnt in außergewöhnlichem Ambiente. Fachwerkkonstruktionen und das original Sägegatter inmitten des Raumes verleihen dem Raum einen einzigartigen Charme.
Lasst euch überraschen.

die Fakten

Größe:
194 m²

Kapazität:
80 Personen

Ausstattung und Technik:
Kino-Leinwand 300 x 255 cm, Beamer, mobile Bühne, Laufsteg, Klimaanlage, Head-Set, Bose Professional Tontechnik, Rednerpult, Metaplanwand, Moderationskoffer, Flipchart, kostenloses WLAN

Pola_1

die Werkstube

Die lichtdurchflutete Werkstube birgt ein einmaliges und besonderes Ambiente. Der Raum ist umrahmt mit unterschiedlichen Fenstern, wie einem riesigen Panoramafenster, mit Balkon, einem runden Relax-Fenster mit bequemer Liegemöglichkeit und alten Holzfenstern, die historische Akzente setzen und einen Blick auf die Werkstatt erlauben. Gleich gegenüber zaubert der direkte Blick ins Grüne und das Plätschern der Eschach eine ausgeglichene, ruhige Atmosphäre in den Raum. Die Werkstube bietet Kreativen, Denkern und Künstlern optimale Entfaltungsmöglichkeiten.

Ausgestattet mit einem Flat-TV, einer abgetrennten Küchenzeile und unterschiedlichsten Bestuhlungsmöglichkeiten, ist in diesem Raum einiges machbar: Meetings, Workshops, kleine Feiern, Yogastunden, Ausstellungen und sogar Kinderbetreuung. Zudem kann der Raum durch einen separaten Eingang von Draußen betreten werden.

die Fakten

Größe:
57m²

Kapazität:
24 Personen

Ausstattung und Technik:
Küchenzeile, 56 Zoll Flatscreen TV, kostenloses WLAN, Verdunkelungstechnik, Flipchart, Metaplanwand, Moderationskoffer

Pola_5

das Lokal

Am Fuße des Sägegatters mit seinem Herzstück dem Wasserrad bietet das einstige Sägemehllager für Feiern und Veranstaltungen ein ganz besonderes und stilvolles Ambiente.

die Fakten

Kapazität:
140 Sitzplätze

Möchtet Ihr mehr über unser Lokal erfahren?
Dann schaut hier vorbei und werft auch gleich einen Blick in unsere Speisekarte.

Pola_4_new

der Gastgarten

Unser Gastgarten eignet sich hervorragend zum Empfang Eurer Liebsten. Ob mit Sekt im Sommer oder mit Feuerschalen und Glühwein im Winter, hier eröffnet sich unter freiem Himmel am Fuße der Eschach ein einmaliges Umfeld.

Bei Tagungen oder Seminaren bietet sich hier in den warmen Monaten der perfekte Rahmen, um bei einer Pause neue Energie zu tanken.

Unser Gastgarten kann auch exklusiv gemietet werden.

die Fakten

Kapazität:
120 Sitzplätze

Ausstattung und Technik:
Soundanlage
Stromanschluss

Freie Trauung - die Säge Kappel

der Energieplatz

Für Trauungen, Outdoormeetings, Yoga und andere besondere Ideen ist dieser Platz, der idyllisch mitten im Grünen am anderen Ufer der Eschach liegt, wie gemacht.

Manche schmunzeln, wenn sie den Namen „Energieplatz“ vernehmen. Er kommt jedoch nicht von Ungefähr: In die Umsetzung des Wiederaufbaus der Säge war die erfahrene Geomantin für Natur und Lebensräume “Dasi Grohmann” eingebunden. Sie brachte unter Anwendung modernder Raumenergetik und Architekturpsychologie die Natur in die Planung und Gestaltung ein, so dass sie ihre Kraft, Energie und Wirkung auf uns frei entfalten kann. Ziel ihrer Arbeit ist es, Mensch, Grundstück und Bauwerk in Einklang zu bringen. Der Ort, wo sich unser Energieplatz befindet, besitzt von Natur aus eine besondere Kraft.

die Fakten

Kapazität:
120 Sitzplätze

Ausstattung und Technik:
Stromanschluss

die Säge: Veranstaltungen & Gästezimmer... es geht weiter


Liebe Sägegäste,

wir möchten Euch mitteilen, dass ab dem 1. August 2022 das Restaurant der Säge geschlossen ist und keine Reservierungen im à la Carte Bereich mehr möglich sind.

Die Gründe für das Einstellen unseres Restaurantbetriebs sind vielfältig. Allem voran sind die politischen Entscheidungen der letzten zwei Jahre, welche für die Gastronomie getroffen wurden, ein wesentlicher Grund. Lockdowns, Kurzarbeit, Masken und Co. waren wie ein Genickschuss für unsere Branche.
Bekanntermaßen leidet nicht nur – jedoch vor alledem – die Gastronomie inzwischen mehr denn je unter erheblichem Personalmangel, der nun auch in der Säge angekommen ist.

Wir haben uns immer sehr darüber gefreut, dass wir in den letzten fünf Jahren unseren Kundenkreis stets erweitern konnten und nach wie vor viele Gäste von nah und fern unser Restaurant besuchen möchten.

Leider hat es sich so entwickelt, dass nur noch sehr wenige Menschen in diesem tollen Berufszweig Gastronomie arbeiten möchten. Somit ist es uns kaum mehr möglich, unserem Anspruch an Qualität gerecht zu werden.

Die andauernde Inflation, rapide steigende Energiekosten, eine fatale Coronapolitik, Fachkräftemangel und zuguterletzt ein privater Krankheitsfall haben uns zu der Entscheidung geführt, den à la carte Bereich aufzugeben. Wir haben beschlossen, uns auf das zu konzentrieren, was in der Säge schon von Anfang an sehr erfolgreich war und wofür wir inzwischen weit über die Lande bekannt sind:

Die Vermietung unserer wunderbaren, einzigartigen Räume für

kreative Events, tolle Veranstaltungen,
feierliche stimmungsvolle Hochzeiten und Geburtstage sowie
erfolgreiche Tagungen und Seminare.

Weiterhin bleibt die Möglichkeit der Übernachtung in unseren beliebten Gästezimmern mit Frühstück bestehen.

Was viele unserer Gäste sich gewünscht haben, wird nun möglich sein. Neben dem Löwensaal und der Werkstatt, kann nun auch die Räumlichkeit des Lokals – das ehemalige Sägemehllager am Fuße des Sägegatters – für geschlossene Gesellschaften gemietet werden.

Wir bedanken uns bei allen Gästen, die unser Lokal in den letzten fünf Jahren fleißig besucht haben und unser Konzept verstanden und unterstützt haben, bei unseren Lieferanten, die stets flexibel sind und für höchste Qualität stehen und bei allen Mitarbeitern, die für unsere Gäste gerne und mit Herzlichkeit und Freude da gewesen sind.

Wir haben diesen Schritt genau abgewogen und es war eine schwere Entscheidung, die wir mit Bedauern getroffen haben.
Gleichzeitig freuen wir uns jetzt schon auf abwechslungsreiche Veranstaltungen aller Art in der Säge, zu denen wir hoffentlich viele von Euch wieder als Gäste willkommen heißen dürfen.

Herzliche Grüße
Eure Familie Werner


GUTSCHEINE
Natürlich bekommen alle, die noch einen Wert-Gutschein haben, eine Erstattung. Um das Handling abzuklären, benötigen wir noch Zeit bis Ende August. Vielen Dank für euer Verständnis.